Für den Alb-Donau-Kreis: Schulhausbauförderung in 2020

Auch 2020 vergibt das Land umfassende Zuschüsse zu den Kosten der Kommunen für Baumaßnahmen an Schulen. Von der Schulhausbauförderung profitiert Ehingen und Langenau mit Fördermitteln in Höhe von 578.000 und 1.084.000, mithin insgesamt 1.662.000 Euro für folgende Baumaßnahmen:

  1. Erweiterung Schmiechtalschule Ehingen (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum. Förderschwerpunkt geistige Entwicklung)
  2. Erweiterung und Umbau Realschule Langenau

„Mit diesen Investitionen stellt die grün-schwarze Landesregierung unter Beweis, dass ihr eine gute Bildung und Schulinfrastruktur ein wichtiges Anliegen ist. Wir schaffen moderne Lern- und Lebensräume“, sagte Filius.

Verwandte Artikel