Allgemein

675.000 Euro für den kommunalen Sportstättenbau im Alb-Donau-Kreis

„Ich freue mich, dass durch die Landesförderung zwei Projekte im Alb-Donau-Kreis umgesetzt werden können. Die Stadt Erbach erhält 600.000 Euro für den Neubau einer Dreifeldhalle am Schulzentrum, 75.000 Euro fließen nach Laichingen in den Umbau des Tennenplatzes beim Waldstadion in ein Rasenspielfeld“, teilte der Landtagsabgeordnete der Grünen, Jürgen Filius, mit.  (mehr …)

Weiterlesen »

Grüne Landtagsfraktion beschließt Resolution zur Flüchtlingssituation an der EU-Außengrenze

Jürgen Filius, MdL, unterstützt diese Resolution und fordert schnelle Hilfe für die Menschen in der Grenzregion Türkei/Griechenland

In ihrer gestrigen Fraktionssitzung hat die Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen mit einer Resolution sofortige Hilfe für die Flüchtlinge auf Lesbos und an den Außengrenzen zu Griechenland gefordert.

Die Kommunen in und außerhalb Baden-Württembergs zeigen große Bereitschaft zur Aufnahme von Flüchtlingen – viele Kommunen haben sich zur Sichere-Häfen-Städten erklärt – wie auch die Stadt Ulm, so Jürgen Filius.

Der Appell des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann, den Ländern und Kommunen zu ermöglichen, ein Kontingent besonders schutzbedürftiger Menschen aufzunehmen, wird vollumfänglich von der Grünen Fraktion Baden-Württemberg unterstützt.

In der Resolution heißt es u.a., dass die EU ihre Außengrenzen nach den Grundsätzen von Humanität und Ordnung schützen muss unter Beachtung von völker- und menschenrechtlichen Grundsätzen. „Diese sehen wir aber derzeit in Gefahr“, sagt Jürgen Filius. „Die Lage in den Flüchtlingslagern und an der Grenze ist katastrophal und es droht eine humanitäre Katastrophe. Aus diesem Grund bitten wir die Landesregierung, konkrete Unterstützungsmöglichkeiten zu prüfen.“ (mehr …)

Weiterlesen »